Bekanntmachung Grundstücksverkauf

Amtliche Bekanntmachung

Verkauf eines unbebauten Grundstücks in der Gemeinde Brachttal, OT Schlierbach

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Brachttal schreibt folgendes Grundstück zum Verkauf aus:

Gemarkung Schlierbach, Flur 1, Flurstück 277/1, Wächtersbacher Straße 8 (Bundesstraße 276) mit einer Größe von 404 m² (ca. 31,0 m tief  x 12,5 m breit)






Das Objekt wird im bedingungsfreien Bieterverfahren an den Meistbietenden veräußert. Mindestgebot: 20.000,00 EUR.

Bei dem Objekt handelt es sich um ein bebaubares Flurstück.

-          Lage im Innenbereich, demzufolge baurechtlich nach § 34 BauGB zu betrachten.

-          Darstellung im rechtskräftigen Flächennutzungsplan als Mischgebiet.

-          Kein Denkmalschutz

-          Eine eingetragene Baulast (Errichtung baulicher Anlage an Grenzbebauung Flurstück 278/1).

-          Die Versorgungseinrichtungen Strom, Wasser, Abwasser verlaufen in der Wächtersbacher Straße. Über diese erfolgt auch die Zufahrt. Das Grundstück besitzt allerdings keine separaten Hausanschlüsse. [Eine beauftragte Grobkostenschätzung aus 2019 ergab eine Summe der reinen Herstellungskosten des Abwasser- und Trinkwasseranschlusses von ca. 19.000 € + Verkehrssicherung ca. 2.000 €].

-          Anschlüsse Gas und Telekommunikation möglich (Wächtersbacher Straße).

-          Keine Belastung im Grundbuch.

-          Kein Hinweis auf Altlasten im Zuge des Bodenschutzgesetzes.