Externe Stellenausschreibung                              für den Main-Kinzig-Kreis

Der Main-Kinzig-Kreis hat eine Größe von ca. 1.400 km² und ist mit seinen 29 Städten und Gemeinden und rund 423.000 Einwohner*innen der einwohnerstärkste Kreis Hessens. Neben seinen städtischen Strukturen mit einer Vielzahl verschiedener Industrie- und Gewerbebetriebe verfügt er auch über Bereiche mit ausgesprochen ländlichem Charakter. 

Der Kreistag möchte die Situation für Radfahrer*innen im Main-Kinzig-Kreises verbessern und der gesteigerten Bedeutung des Radverkehrs Rechnung tragen, weshalb er ein Radverkehrskonzept als Grundlage für alle zukünftigen Radverkehrsplanungen beschlossen hat. Zur Umsetzung der Maßnahmen dieses Konzeptes und zur Unterstützung der kreisangehörigen Kommunen wurde eine Stabsstelle geschaffen, die dem Verkehrsdezernenten zugeordnet ist. 

Für diese Stabsstelle sucht der Main-Kinzig-Kreis zum nächstmöglichen Zeitpunkt –zunächst befristet für 2 Jahre 

eine/einen Radverkehrs- und Mobilitätsbeauftragte*n (m/w/d)

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie unter Stellenangebot Radverkehrs- und Mobilitätsbeauftragte*r (m/w/d) bei Main-Kinzig-Kreis Jobportal (mkk.de)

Auch hier erhalten Sie die Möglichkeit, sich die Stellenausschreibung herunterzuladen: