> Sie sind hier: Home -> Ausschreibungen ->

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Brachttal, südliches Eingangstor zum Vogelsberg, beheimatet ca. 5.100 Einwohner und erstreckt sich über 6 Ortsteile. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle

 
der stellvertretenden Kassenleitung (m/w/d)
zu besetzen.
Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (diese ist grundsätzlich teilbar)
 
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Schwerpunkte:
·         Stv. Leitung des Sachgebietes Kasse
·         Kassengeschäfte, Buchführung, Überprüfung und Durchführung des Zahlungsverkehrs
·         Liquiditätsplanung der Kassenmittel
·         Erstellen von Tages-, Zwischen- und Jahresabschlüssen
·         Mahn- und Vollstreckungswesen
·         Berichtswesen und Finanzstatistik
·         Saldenabstimmung der Vorsteuer- und der Umsatzsteuerkonten sowie Quartals-, Jahres- und Steueranmeldungen an das Finanzamt
 
Im Bereich der Steuerverwaltung umfasst das Aufgabengebiet folgende Schwerunkte:
  • Festsetzung und Erhebung von Steuern
  • Berechnung und Veranlagung zur Zweitwohnungssteuern, Hundesteuer und Spiel-apperatesteuer
  • Festsetzung und Erhebung von Verbrauchsgebühren (Wasser, Abwasser und Abfall) 
Sie bringen mit:
·         Eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung
·         Erfahrungen sowie Fachkenntnisse im Kommunalen Haushalts- und Kassenrecht
·         Kenntnisse der kommunalen Doppik
·         Fundiertes Wissen in Steuer- und Finanzrecht des öffentlichen Dienstes
·         Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, Wahrnehmung von Terminen außerhalb der        regelmäßigen Arbeitszeit sowie Teilnahme an Sitzungen der gemeindlichen Gremien
·         Sorgfältige, zuverlässige  sowie eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
·         gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, ausgeprägte Service-und Dienstleistungsorientierung und Kommunikationsfähigkeit
·         Gute EDV-Kenntnisse in MS-Office-Programmen
 
Wünschenswert wären:
·         Eine Zusatzqualifikation „Buchhalter Kommunal“
·         Erfahrungen mit der Finanzsoftware H&H und SFirm
 
Die Gemeinde Brachttal befindet sich gerade im Aufbau zu einer modernen, zukunftsorientierten Verwaltung. Aus diesem Grund suchen wir zur Verstärkung unseres bestehenden Teams eine engagierte Persönlichkeit mit Fachkompetenz, Leistungswillen und Kreativität. Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten werden vorausgesetzt.
An persönlichen Anforderungen werden weiterhin wirtschaftliches und kostenbewusstes Handeln, Flexibilität, Teamfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsgeschick und ein sicheres Auftreten erwartet.
 
Wir bieten eine herausfordernde Tätigkeit mit eigenverantwortlicher Sachbearbeitung sowie flexible Arbeitszeiten. Die Eingruppierung erfolgt nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
 
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bis 31. Oktober 2020 an den:
 
Gemeindevorstand der Gemeinde Brachttal
Wächtersbacher Straße 48, 63636 Brachttal
oder per E-Mail an
info@gemeinde-brachttal.de
 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Bewerbungen nur gegen einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesandt werden können.
 
Für Rückfragen steht Ihnen
Herr Frank, 06053 – 6121-42, M.Frank@gemeinde-brachttal.de gerne zur Verfügung.
 

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise bzgl. Bewerbungsverfahren

PDF-Datei Stellenausschreibung stv. Kassenleitung komplett.pdf
PDF-Datei Datenschutzinformation im Bewerbungsverfahren.pdf

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...